FLOATING PIERS

CHRISTO REALISIERT DIE FLOATING PIERS FOR LAKE ISEO

Wir konnten schon viele realisierte Projekte von Christo und Jeanne-Claude erleben
und sind zutiefst beeindruckt von dieser neuen Idee. Wie wunderbar muss es sein,
2016 über die "gelben Brücken" zu laufen.
 
The Floating Piers, Project for Lake Iseo, Italy
 

(c) Christo 2014 - The Floating Piers (Project for Lake Iseo, Italy)
 
Im Juni 2016 wird Christo ein neues Projekt in Europa realisieren:
16 Tage lang werden Besucher die Möglichkeit haben, auf 16 Meter breiten Stegen zu gehen,
die drei Kilometer lang die Insel mit dem Festland verbinden werden.
70.000 Quadratmeter Stoff, goldgelb glänzend, werden verarbeitet.
Der See liegt 100 Km östlich von Mailand in der nähe von Brescia,
wo Christo und Jeanne-Claude vor einigen Jahren eine große Ausstellung hatten.
 

(c) Christo 2014 - The Floating Piers (Project for Lake Iseo, Italy)
 
Die von Journalisten schon als "gelbe Brücke" bezeichnete Installation bietet den
zu erwartenden 300.000 Besuchern die Chance, das Kunstwerk zu betreten
und über das Wasser zu laufen.
Christo wird den Uferort Sulzano mit der Insel Monte Isola verbinden und
die Stoffbahnen auch in die Orte hinein führen.

http://christojeanneclaude.net/projects/the-floating-piers

galerie im stilwerk
der kunstverlag

artikelsuche

 
Portfolio
Service